Water Mini M1

Temperaturbereich bis °C

Heizleistung in kW

Kühlleistung in KW

Fördermenge max. in l/min

Druck max. in bar

  • M1
Für alle kleineren Anwendungen bis hin zu Laboranwendungen mit relativ geringem Leistungsbedarf... mehr

Für alle kleineren Anwendungen bis hin zu Laboranwendungen mit relativ geringem Leistungsbedarf sind die besonders leistungsfähigen Mini-Wassertemperiersysteme der Produktfamilie Water Mini bestimmt. Sie lassen sich auch zu Mehrkreistemperiersystemen zusammenstellen.

Allgemeines Robustes, pulverbeschichtetes Stahlblechgehäuse Automatische Befüllung und... mehr
Allgemeines
  • Robustes, pulverbeschichtetes Stahlblechgehäuse
  • Automatische Befüllung und Nachfüllung
Hydraulik
  • Hydraulische Ausstattung Edelstahl / Buntmetall
  • Heizkörper aus Incolloy
  • Hochwertige Pumpenwerkstoffe
  • Direkte Kühlung ohne Wärmetauscher
  • Schmutz lter in Rücklauf und Kühlwasserzufluss
Elektrik und Steuerung
  • Regel- und Steuereinheit SBC-T
  • Heizungssteuerung über Solid-State-Relais
  • Schaltkasten mit Schutzart IP
  • Anschlusskabel ohne Stecker
Indirekte Kühlung mit Wärmetauscher ab Typ M2 Regel- und Steuereinheit SCT mit 7"-Touchscreen... mehr
  • Indirekte Kühlung mit Wärmetauscher ab Typ M2
  • Regel- und Steuereinheit SCT mit 7"-Touchscreen
  • Pneumatische Kühlwasserventile
  • Anschlüsse für diverse analoge und digitale elektrische Schnittstellen
  • Nahezu unbegrenzte weitere Möglichkeiten hydraulischer und elektrischer Art
  • System EcoTemp für zyklische Temperierung