Oil Advanced D3

Temperaturbereich bis °C

Heizleistung in kW

Kühlleistung in KW

Fördermenge max. in l/min

Druck max. in bar

  • D3
Hochtemperatur-Öltemperiersysteme bis 350 °C bieten sich an, wo andere Medien aufgrund höchster... mehr

Hochtemperatur-Öltemperiersysteme bis 350 °C bieten sich an, wo andere Medien aufgrund höchster Temperaturanforderungen nicht zum Einsatz kommen können. Dank ihrer großen Bandbreite hinsichtlich Leistung, Temperaturbereichen und Abmessungen eignet sich die Produktfamilie Oil Advanced für unterschiedlichste Prozesse und Anforderungen in einem breiten Leistungsbereich. Bei höchster Zuverlässigkeit und Genauigkeit zeichnen sich die Systeme durch nahezu unbegrenzte Optionen und Ausstattungsvarianten für jeden Anspruch aus.

Allgemeines Robustes, pulverbeschichtetes Stahlblechgehäuse Hochwertige Werkstoffe Montage... mehr
Allgemeines
  • Robustes, pulverbeschichtetes Stahlblechgehäuse
  • Hochwertige Werkstoffe
  • Montage auf Rollen
Hydraulik
  • Magnetgekuppelte Pumpen bei D1 bis D2 (sonst optional)
  • Schmutzfilter in Rücklauf und Kühlwasserzufluss
  • Durchflussmessung im Differenzdruckprinzip
Elektrik und Steuerung
  • Regel- und Steuereinheit SCT mit 7"-Touchscreen
  • Heizungssteuerung über Solid-State-Relais mit Vorschütz
  • Elektronischer Sicherheitstemperaturbegrenzer
  • Schaltkasten mit Schutzart IP54
  • Anschlusskabel ohne Stecker
Regel- und Steuereinheit SBC Beheizung über Dampf Regelung über pneumatische oder... mehr
  • Regel- und Steuereinheit SBC
  • Beheizung über Dampf
  • Regelung über pneumatische oder motorische Stetigventile
  • Medienseitige Wärmetauscherumgehung
  • Anschlüsse für diverse analoge und digitale elektrische Schnittstellen
  • Nahezu unbegrenzte weitere Möglichkeiten hydraulischer und elektrischer Art
  • Drehzahlregelung der Pumpe für energiee zienten Betrieb