CHT 130 XX CHILL PLUS TESTING

Temperaturbereich bis °C

Heizleistung in kW

Kühlleistung in KW

Fördermenge max. in l/min

Das CHT–130–XX wurde spezielle für die Prüfstandstechnik entwickelt. Das Leistungsspekttrum... mehr

Das CHT–130–XX wurde spezielle für die Prüfstandstechnik entwickelt. Das Leistungsspekttrum liegt von von – 40 Grad bis + 130°C.  Die Chill Plus Testing Geräte werden in Prüfanlange, Konditionieranlagen, Kälteanlagen, Temperaturwechselsysteme eingesetzt. Unsere Prüfstandserien mit seinen hervorragenden Serienausstattung und große Auswahl an Optionen eignen sich bestens zur Integration bei Prüfständen de r: E-Mobility, Batterieprüfstände.  Verbrennungsmotoren, Ölprüfstände, Elektronik, Steuergeräte, Lebensdauertests, Validierungstest

.

AUSSTATTUNG Regelung über Sollwert Temperatur Edelstahl-Vorlagebehälter... mehr

AUSSTATTUNG

  • Regelung über Sollwert Temperatur
  • Edelstahl-Vorlagebehälter
    • Durch große Vorlage sind steilere Rampen mit vergleichsweise kleineren Leistungen möglich. Edelstahl ist hier ein Qualitätsgarant der eine lange Lebenszeit sicher stellt.
  • Korrosionsbeständige Bauteile (Edelstahl/Buntmetall)
    • Die Standardausführung ist für optimalte Funktionalität und Wirtschaftlichkeit mit Edelstahl und Buntmetal ausgelegt. Sollten Sie eine reine Edelstahlausführung benötigen, bieten wir Ihnen das in unseren Option.
  • Alle Medium-führenden Bauteile und Rohrleitungen isoliert für Tiefkühlanwendung
    • Die Isolierung ist angepasst auf den jeweiligen Temperaturbereich und sichert somit eine störungsfreien Betrieb.
  • Wassergekühlter Kondensator bei allen Temperaturen möglich
    • Im Vergleich zu  luftgekühlten Kondensatoren ist der Arbeitsbereich größer und es wird vergleichsweise wenig Abwärme am Aufstellort eingetragen.
  • Luftgekühlte Kondensator ab -20°C möglich
    • Auch ohne separaten Kühlwasseranschluss können Sie dieses Gerät flexibel überall einsetzen.
  • SPS mit Touchscreen, Fabrikat EATON
    • Touchscreens ermöglichen ergonomische und flexibele Lösungen in der Bedienung. Ihre Wünsche lassen sich mit dieser zukunftssicheren Technik einfach umsetzten.

SICHERHEIT

  • Automatischer temperaturabhängiger Systemverschluss bis 130°C
    • Bis zu einer Temperatur von +90°C wird die Kühlmediumsabflussleitung drucklos zur Umgebung in den Tank geführt; bei Temperaturen über +90°C baut sich durch den Systemverschluss ein Überdruck auf, andernfalls würde das Wasse verkochen.
  • Internes 2-Kreis-Pumpen-System
    • Sicherstellung des Durchfluss bei geringem externen Durchfluss -> Garantierte Kälteleistung bei jedem Kundendurchfluss & Verhinderung von Vereisung
  • Heizungssteuerung über Solid-State-Relais (SSR)
    • Verschleißfreie Schaltung
  • Durchflussmessung im internen Kreislauf zur Strömungsüberwachung
    • Verhinderung von Frostschäden durch schlechte Wasser/ Glykol gemische. Auch bei Falschbedienung sind unsere Systeme Fail-Proof.
  • Druckgesteuerter Kühlwasserregler
    • Generaue und schnellere Anpassung gegenüber der Temperatursteuerung um Ihre Prozesssicherheit zu gewährleisten.
  • Druckwert Begrenzung für Verbraucherkreis, max. auf 5 bar einstellbar
    • Flexible Anpassung auf alle Prozessbedüfnisse

SCHNITTSTELLEN

  • Profibus
  • Fernwartung per Teamviewer

MEDIEN

  • -40°C mit 60/40 Glykol/Wasser Verbraucherkreis
  • -20°C mit 50/50 Glykol/Wasser Verbraucherkreis
  • Internes Kältemittel bei -40°C R449A(GWP1397) bis einschließlich 20kW
  • Internes Kältemittel bei -20°C R410A(GWP2088) bis einschließlich 15kW
  • Internes Kältemittel bei -40°C R449A(GWP1397)

OPTIONEN 2 Verbraucherkreise über Flansch-Ventilblock mit separater Volumenstrom... mehr

OPTIONEN

  • 2 Verbraucherkreise über Flansch-Ventilblock mit separater Volumenstrom Regelung
    • Kompaktere Bauform und wirtschaftliche Lösung im Vergleich zu 2 separaten internen Hydraulikkreisen in einem Gehäuse.
  • 4 Verbraucherkreise über Flansch-Ventilblock mit separater Volumenstrom Regelung
    • Kompakte Bauform und wirtschaftliche Lösung.
  • 2 Verbraucherkreise mit separatem internen Hydraulikaufbau in einem Gehäuse.
    • Genauste Regelung durch parallel aufgebaute interne Hydraulikkreise und hohe Gesamtleistungen pro Gerät.
  • Weitere Verbraucherkreisanzahlen auf Anfrage.
    • Sie haben Sonderanwendungen? - Kommen Sie gerne auf uns zu.
  • Regelung über Sollwert Volumenstrom zwischen 1 bis 120 l/min (N I C H T gleichzeitig mit Druckstromregelung anwendbar)
    • Entsprechend Ihres Prozesses haben Sie mit unseren Regelungsmöglichkeiten maximale Flexibilität.
  • Regelung über Sollwert Druck zwischen 0,5 und 4,5 bar (N I C H T gleichzeitig mit Volumenstromregelung anwendbar)
    • Entsprechend Ihres Prozesses haben Sie mit unseren Regelungsmöglichkeiten maximale Flexibilität.

SCHNITTSTELLEN OPTIONEN

  • Fernwartung per GMS Modul
  • Profinet
  • EatherCAT
  • .....weitere auf Anfrage

AUSFÜHRUNGEN

  • korrosionsbeständige Bauteile (komplett Edelstahl Ausführung)
    • Bei speziellen Prozessen mag es den Fall geben, dass Buntmetalle nicht gewünscht sind. Für diesen Fall haben wir die komplett Edelstahl Ausführung.
  • Prüflingsentleerung mittels Druckluft
    • Die Entleerung reduziert die Arbeitszeit bei Medienwechsel. Speziell bei häufigen wechseln macht sich diese Option schnell bezahlt.
  • Zusätzlich Schalldämmung mit Reduktion des Gesamtschallpegels von ca. 3-5 dB
    • Arbeitsplatzergonomie wir auch vom Gesamtschallpegel beeinflusst. Gerne unterstützen wir Sie darin diesen zu reduzieren und Ihren Mitarbeitern ein angenehmeres Arbeiten zu ermöglichen.

SICHERHEIT:

  • Druckluftüberwachung. Bei Unterschreitung oder Überschreitung von einem gewünschten Druck wird ein Alarm ausgegeben.
    • Frühdiagnose und Betriebssicherheit profitieren von dieser Option ebenso die das Risikomanagement.
  • Kühlwasser Überwachung. Bei Unterschreitung oder Überschreitung von einem gewünschten Druck und Temperatur, wird ein Alarm ausgegeben
    • Frühdiagnose und Betriebssicherheit profitieren von dieser Option ebenso wie das Risikomanagement.

Weitere Sonderoptionen auf Anfrage und nach technischer Prüfung möglich